rebecca-wolff Rebecca Wolff

Kamilla hatte den Schock ihres Lebens zu spüren bekommen...


Criminalité Déconseillé aux moins de 13 ans. © Eigenes Werk

#krimi #traumziel
0
2.5mille VUES
Terminé
temps de lecture
AA Partager

Normal aussehen

Etwas lag an diesem Morgen in der Luft. Über dem Weiher stiegen Nebelschwaden auf. In der Ferne war der letzte Ruf einer Nachteule zu hören. Die Dunkelheit wich dem Morgenrot und das Vogelgezwitscher kündete den Frühling an. Ich warf einen Blick auf meine Armbanduhr. 5015 Schritte hatte ich bereits hinter mir. Da ich an starkem Übergewicht litt, versuchte ich mich in letzter Zeit mit 20000 Schritten pro Tag. Doch bis jetzt tat ich erst seit vorgestern. Mein Traumziel war eines Tages 67 Kilogramm zu wiegen denn ich war 1,67 groß und das varierte laut meinem Arzt dem Idealgewicht meines Körpers. Doch ich hatte knapp 100 Kilogramm auf der Waage und ich schämte mich. Ich schämte mich sogar in die Schule zu gehen. Ich wollte endlich wieder "normal" aussehen. Seit gestern aß ich sogar nur eine Rippe Schokolade. Selbst meine Schwester belächelte mich nur und sagte unwirsch: "Das schaffst du nie, Kamilla." Doch es war ja schließlich mein Körper -meine Spaziergänge, -mein Ziel. Nicht ihr Problem also. Plötzlich hörte ich einen lauten Schuss. Es war ganz in der Nähe. Vielleicht vierzig Meter vor mir. Dann war es totenstille. Selbst die Vögel hatten aufgehört zu zwitschern. Die Wolken rissen auf und die Sonne ging auf. In der Ferne hörten man einen Hund bellen. Unbeirrt schlenderte ich weiter. Vielleicht war es ja nur ein Jäger gewesen. Die waren ja im Morgengrauen unterwegs da die Beute dort am nähesten zu ergreifen war. Ich blieb stehen und sah auf die Uhr. 6344 Schritte. Na also, ging doch. Ich drehte mich wieder um, da sah ich auf dem Boden etwas liegen. Beinahe würgte es mich.








4 Décembre 2023 12:08 0 Rapport Incorporer Suivre l’histoire
1
Lire le chapitre suivant Entgeistert...

Commentez quelque chose

Publier!
Il n’y a aucun commentaire pour le moment. Soyez le premier à donner votre avis!
~

Comment se passe votre lecture?

Il reste encore 1 chapitres restants de cette histoire.
Pour continuer votre lecture, veuillez vous connecter ou créer un compte. Gratuit!