rebecca-wolff Rebecca Wolff

Birdy war Hals über Kopf in Noel verliebt, sie übersah zudem auch noch seine düsteren Geheimnisse. Erst als er spurlos verschwand und sie mit fast kein Geld im Urlaub in Korsika zurückließ musste sie sich Hilfe holen. Jahre später erfuhr Birdy die ganze Geschichte über den jungen Engländer der nicht aus England stammte. Wäre da nicht Killian wüsste sie gar nichts...


Drame Déconseillé aux moins de 13 ans. © Eigenes Werk

#romance #from #planet #another #schreibwettbewerb
1
11.1mille VUES
Terminé
temps de lecture
AA Partager

Teil 1.

"I' love you, Birdy", Noel hauchte mir mit der Hand einen Kuss zu, bezahlte und drückte mir ein Herz aus Lebkuchen in die Hand wo "du bist ein Geschenk" drauf stand. "Was heißt das?" "Was?", der junge Engländer legte mir einen Arm um die Schultern und drückte mich an sich. "Was du gerade gesagt hast?" Er runzelte die Stirn und sah mich fragend an. "Irgendwas mit -Love you. Was heißt das?" Er sah mich an und blieb stehen. "Das heißt, ich liebe dich. Kannst du kein englisch?" "Nein."

8 Mars 2023 16:24 0 Rapport Incorporer Suivre l’histoire
0
Lire le chapitre suivant Teil 2.

Commentez quelque chose

Publier!
Il n’y a aucun commentaire pour le moment. Soyez le premier à donner votre avis!
~

Comment se passe votre lecture?

Il reste encore 13 chapitres restants de cette histoire.
Pour continuer votre lecture, veuillez vous connecter ou créer un compte. Gratuit!