rebecca-wolff Rebecca Wolff

Jonathan der Ladykiller... noch heute kann sich Lisa Villages klar und deutlich an den gutaussehenden Charmeur erinnern doch die Jahre haben all den Schmerz bereits vergessen lassen doch als sie zum ersten Mal seit über zwanzig Jahren als bekannte Frau zurück in das abgelegene Dorf ihrer Jugendzeit zu einer Beerdigung reist, in dem sie dem Unglück hauchnah entronnen war, passiert etwas unglaubliches.


Drame Déconseillé aux moins de 13 ans. © Eigenes Werk

#der #lady #killer #drama #romantik
2
11.1mille VUES
Terminé
temps de lecture
AA Partager

Teil 1.

Ich sitze im Zug. Die Landschaft fliegt an mir vorbei. Der Schnellzug ist voll. Neben mir sitzen zwei junge Frauen mit einem Mann-wahrscheinlich ihr Vater. Sie reden deutsch. Ich mag die Sprache. Sie klingt irgendwie fremd und doch irgendwie vertraut und schön. Ich verstehe jedes einzelne Wort. Laut der Durchsage im Zug soll der nächste Halt, mein Hauptziel sein. London. Von dort geht's dann weiter mit dem Flugzeug zurück nach Deutschland und dann mit dem Taxi zurück in das Dorf meiner Vergangenheit. Das Dorf in dem das Haus von meinem Onkel Sven Bäcker stand. Jenes Haus welches ich veerbt hatte.

23 Février 2023 10:07 0 Rapport Incorporer Suivre l’histoire
0
Lire le chapitre suivant Teil 2.

Commentez quelque chose

Publier!
Il n’y a aucun commentaire pour le moment. Soyez le premier à donner votre avis!
~

Comment se passe votre lecture?

Il reste encore 29 chapitres restants de cette histoire.
Pour continuer votre lecture, veuillez vous connecter ou créer un compte. Gratuit!