pia-rempel1638628175 Pia Rempel

Zwei junge Menschen, die unterschiedlicher nicht sein können lernen sich zu lieben


Romance Suspense romantique Tout public. © Ich selbst

#Liebe #Sex #inkspiredstory
4
5.6mille VUES
Terminé
temps de lecture
AA Partager

1

Es ist der erste Tag nach den Sommerferien. Die 19 jährige Jazmin steht mit ihren Freunden Lola, Henry, Caroline und Jacky am Eingang der Schule, als sie plötzlich angerempelt wird.

Jazmin: (erschrocken) Ey!

Der Junge dreht sich um und beide schauen sich in die Augen.

Lola: Jazz, was ist los?

Jazmin: Ach nichts, dieser blöde Kerl hat mich nur angerempelt.

Jacky: Kommt wir gehen rein.

Als die fünf in das Klassenzimmer gehen, klingelt die schulglocke und alle Schüler setzen sich auf ihre Plätze.

Lehrer: So meine lieben, die Ferien sind vorbei und das heißt alle persönlichen Gespräche werden eingestellt. Wir haben ab heute einen neuen Mitschüler, dann stellen Sie sich mal vor.

Noah: Mein Name ist Noah Johnson, bin 19 Jahre und der neue.

Jazmin: Oh mein Gott, das ist der Typ, der mich eben angerempelt hat.

Caroline: Nicht dein ernst? Aber der ist heiß! (grinst)

Lehrer: Neben Ms. Conner ist noch ein Platz.

Jazmin: Was?

Der Lehrer zeigt auf Jazmin und Noah geht zu ihr. Er nimmt seinen Rucksack von seiner Schulter, schmeißt ihn ans Tischbein und setzt sich neben Jazmin.

Noah: Hey.

Jazmin: (verdreht die Augen).

Die nächsten Stunden versucht Jazmin den Blick auf Noah abzuwenden, während er sie die ganze Zeit anschaut.

Noah: Hey, ich bin Noah und du?

Jazmin: Erstens habe ich mitbekommen wie du heißt und zweitens, kein Interesse.

Noah: Hallo kein Interesse.

Caroline: (kichert).

Jazmin: (schmunzelt leicht und verdreht die Augen).

Als es dann endlich zur Pause klingelt, steht sie auf und stürmt aus dem Klassenzimmer.

Henry:}JAZZ!

Jacky:} JAZZ!

Sie steht an ihrem Spind, um ein paar Unterlagen einzuräumen, als sie von Noah erschreckt wird und vieles fallen lässt.

Noah: Hey.

Jazmin: (erschreckt) VERDAMMT!

Die 19 jährige kniet sich auf den Boden und versucht ihre Sachen auf zu heben. Der 19 jährige kniet ebenfalls auf den Boden, um ihr zu helfen.

Noah: Scheiße, tut mir leid. Das war ja mal ein super Start.

Jazmin: (genervt) Tja!

Nach der Schule verabschiedet sich Jazmin von ihren Freunden und geht nach Hause. Kurz vor ihrem Haus sieht sie Noah.

Jazmin: Verfolgst du mich?

Noah: Nein, ich wohne hier.

Jazmin: Wo?

Noah: Da! (zeigt auf das Haus neben Jazmins).

Jazmin: Nicht dein Ernst?

Noah: Lustig, dann sehen wir uns ja öfter (grinst).

Jazmin: Ich glaube eher nicht!

In dem Moment stürmt Jazmin's kleine Schwester aus der Tür, direkt auf sie zu.

Maggie: Jazmin (lächelt).

Jazmin: hey Mags (lächelt).

Noah: Ah Jazmin also.

Jazmin: Na und?

Maggie: Wer ist das?

Jazmin: Ach niemand, komm wir gehen rein.

Jade: Wie ich sehe, hast du schon den Nachbarsjungen kennengelernt.

Jazmin: Er geht in meine Klasse. Aber mach dir keine Sorgen Mum, er ist nicht mein Typ.

Jade: Na dann bin ich mal gespannt.

Sie sitzt auf ihrem Bett und telefoniert mit Lola, als sie zufällig aus dem Fenster schaut und Noah beim trainieren sieht.

Lola:Jazz, ist alles okay?

Jazmin: Was. Ja, ich habe nur den neuen gesehen.

Als er sie sieht, zieht sie den Vorhang zu und versteckt sich.

Lola: Ahaa, jetzt beobachtest du schon den neuen.

Jazmin: Nein, ich habe ihn jetzt nur zufällig gesehen (seufzt).


14 Mai 2022 17:24:17 0 Rapport Incorporer Suivre l’histoire
2
Lire le chapitre suivant 2

Commentez quelque chose

Publier!
Il n’y a aucun commentaire pour le moment. Soyez le premier à donner votre avis!
~

Comment se passe votre lecture?

Il reste encore 19 chapitres restants de cette histoire.
Pour continuer votre lecture, veuillez vous connecter ou créer un compte. Gratuit!