AA Compartir

Spotify Premium, mit dem Sie Songs aus jeder Playlist ausblenden können

Für Nutzer, die sich für die Premium-Option angemeldet haben, ist auf Spotify endlich ein alter Anspruch wahr geworden: Auf der Streaming-Plattform lassen sich Songs bereits aus jeder Playlist ausblenden. Gibt es in der empfohlenen Playlist Songs, die Ihnen nicht gefallen? Stellen Sie sicher, dass sie nicht mehr klingeln.

Spotify ist ein Musikriese, weil es eine große Anzahl von kostenlosen und kostenpflichtigen Abonnenten hat (zusammen 271 Millionen weltweit). Bei einer Vielzahl von verfügbaren Themen, Gruppen und Musikstilen ist es eine der besten Möglichkeiten, neue Musik zu entdecken, durch Playlists beraten zu werden. Aber natürlich entsprechen sie nicht immer unserem Geschmack; Sie müssen also mehr als einmal von Lied zu Lied gehen. Bis heute: Sie können jetzt die Songs, die Ihnen nicht gefallen, aus jeder Liste ausblenden. Im Moment natürlich nur auf Spotify Premium Free on page: https://techtodown.com/spotify-premium-apk-mod/ .

Songs sind in Spotify für iOS versteckt

Die Nachricht wurde gestern von The Verge geteilt, aber erst heute wurde die Option auf Spotify Premium verfügbar: Wir haben sie auf unseren Telefonen getestet. Es erscheint auf Android und auch auf dem iPhone: Es ist möglich, jedes Thema aus Playlists auszublenden, sowohl benutzergenerierte als auch von Spotify empfohlene. Und das Beste daran ist, dass der Song nicht gelöscht wird, falls Sie es bereuen: deaktivieren Sie ihn einfach, um ihn wieder anzuzeigen.

Die Bedienung ist sehr einfach, Sie müssen Folgendes tun:

1. Sie sehen eine neue Meldung: 'Song ausblenden'. Klicken Sie darauf. In Android wird ein „Block“ angezeigt.

2. Von diesem Punkt an wird das versteckte Lied nicht mehr abgespielt, wenn Sie eine „Wiedergabeliste“ abspielen, aber es verschwindet nicht aus dieser Liste: Sie werden sehen, dass das Lied dunkel wird und anzeigt, dass es ausgeblendet ist.

3. Wenn Sie möchten, dass es wieder angezeigt wird und Sie ein iPhone haben, klicken Sie auf das Verbotssymbol, es erscheint rechts neben dem Lied und der Ton wird erneut abgespielt. Wenn Sie Android haben, müssen Sie auf die drei Menüpunkte klicken und die Sperre mit 'Zulassen' entfernen.

Sie können alle gewünschten Lieder aus der Wiedergabeliste ausblenden, um die Wiedergabeliste Ihren Wünschen anzupassen. Es funktioniert auf Android und auch auf iOS, ohne dass die App aktualisiert werden muss: Spotify ermöglicht das Blockieren neuer Threads von seinen Servern. Denken Sie daran, dass es nur gültig ist, wenn Sie ein Premium-Abonnement haben. Und es hat einen Nachteil, dass die Songs nur auf dem Gerät gespeichert werden, wo sie versteckt sind, nicht auf dem Konto. Wenn Sie dieselbe Playlist auf einem anderen Mobilgerät oder Ihrem Computer anhören, klingen die Songs gleich.

9 de Agosto de 2021 a las 09:05 0 Reporte Insertar 0
~